Meldung des Bedarfs an mobilen Endgeräten (Okt´20)

Maßnahme des Sofortausstattungsprogramms

Die Maßnahme soll Schülerinnen und Schülern aus finanzschwachen Haushalten, die über kein mobiles Endgerät verfügen, die Nutzung eines solchen Gerätes ermöglichen.

Sollten Sie über kein ausreichendes digitales Endgerät (z.B. PC, Tablet) verfügen und zur oben genannten Gruppe gehören, können Sie über das Kreismedienzentrum kostenlos ein Tablet für das aktuelle Schuljahr leihen.

Um den Bedarf zu melden, nutzen  Sie bitte die als Anlage beigefügte Anleitung.


Zurück zur Übersicht